Direkt zum Inhalt springen

Verkehrsprävention

Bild Verkehrsinstruktor mit Kindergärtnern am Fussgängerstreifen

Vom Kindergarten an unterstützt die Kantonspolizei Thurgau die Lehrpersonen bei der Verkehrsschulung der Kinder. Als Grundlage dient ein internes Planungspapier, das alle drei Zyklen umfasst und sich an den Kompetenzraster der bfu anlehnt.


Die Aufgaben der Verkehrsprävention sind vielfältig:

Kontakt

Kantonspolizei Thurgau
Verkehrsprävention
Zürcherstrasse 325
8500 Frauenfeld
 
 Tel. +41 58 345 27 47
verkehrspraeventionNULL@kapo.tg.ch