Direkt zum Inhalt springen

News Archiv

Archiv

  • Mit Granitblöcken kollidiert (mit Bild)

    Nach einer Kollision in Affeltrangen musste am Mittwochabend ein Autofahrer mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht werden.

  • Rega-Einsatz nach Arbeitsunfall

    Bei einem Arbeitsunfall in Arbon zog sich ein 27-Jähriger am Dienstag schwere Kopfverletzungen zu. Er musste durch die Rega ins Spital geflogen werden.

  • Polizei-Eishockeyaner spenden Geld (mit Bild)

    Anfang März führte die Kantonspolizei Thurgau die 37. Polizeieishockey-Schweizermeisterschaften durch. Nebst dem erfolgreichen Turnierverlauf konnte auch ein Gewinn verbucht und gespendet werden.

  • Motorradfahrerinnen verunfallt

    Bei Motorradunfällen in Fischingen und Herdern zogen sich am Montag die beiden Lenkerinnen mittelschwere Verletzungen zu.

  • Auto überschlagen - mehrere Verletzte

    Auto überschlagen - mehrere Verletzte Bei der Kollision von zwei Autos in Busswil wurden am Sonntag fünf Personen leicht verletzt.

  • Frau nach Frontalkollision verstorben (mit Bild)

    Nach einer Frontalkollision zweier Personenwagen verstarb am Sonntag in Scherzingen eine 66-jährige Frau auf der Unfallstelle. Drei Personen mussten mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht werden.

  • Mädchen auf Fussgängerstreifen verletzt

    Ein 8-jähriges Mädchen wurde am Freitag in Bischofszell auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto erfasst und leicht verletzt.

  • Brand in der Küche

    Brand in der Küche Weil eine Mieterin unbeaufsichtigt eine Pfanne mit Öl erhitzt hatte, brannte es am Freitagabend in der Küche eines Mehrfamilienhauses in Romanshorn. Es wurde niemand verletzt.

  • Bei Überholmanöver verunfallt

    Nach einem Verkehrsunfall in Uesslingen musste am Freitagnachmittag ein Motorradfahrer ins Spital gebracht werden.

  • Motorradfahrer verletzt

    Bei einem Verkehrsunfall in Kreuzlingen wurde am Mittwochabend ein Motorradfahrer verletzt.

  • Unklarer Unfallhergang

    Nach einem Verkehrsunfall am Mittwoch in Kreuzlingen sucht die Kantonspolizei Thurgau Zeugen.

  • Mit Geldwechseltrick bestohlen

    Ein 82-jähriger Mann wurde am Mittwoch in Rickenbach bei Wil von zwei Trickdieben bestohlen. Die Kantonspolizei Thurgau bittet um Vorsicht.

  • Enkeltrickbetrüger aktiv

    Enkeltrickbetrüger kontaktierten am Freitag einen Mann aus Altnau und erbeuteten bei der Geldübergabe in Winterthur mehrere tausend Franken. Die Kantonspolizei Thurgau bittet um Vorsicht.

  • Mit Geldwechseltrick bestohlen

    Eine 73-jährige Frau wurde am Montag in Amriswil von einem Trickdieb bestohlen. Die Kantonspolizei Thurgau bittet um Vorsicht.

  • Technische Verkehrskontrollen durchgeführt

    Die Kantonspolizei Thurgau kontrollierte vergangene Woche in Kreuzlingen die Betriebssicherheit von Fahrzeugen und beobachtete das Fahrverhalten der Lenkenden. Mehr als 30 Lenker mussten zur Anzeige gebracht werden.

  • Innerorts mit 102 km/h unterwegs

    Die Kantonspolizei Thurgau hat einen Raser ermittelt, der Anfang Mai mit einem Auto innerorts in Amriswil massiv zu schnell unterwegs war.

  • Nach Unfall weitergefahren - Zeugen gesucht

    Nach einem Verkehrsunfall am Samstagabend in Weinfelden sucht die Kantonspolizei Thurgau Zeugen.

  • Wegen Sekundenschlaf verunfallt

    Eine Autolenkerin verursachte am Sonntagmorgen auf der Autobahn A1 bei Sirnach einen Selbstunfall. Es wurde niemand verletzt.

  • Alkoholisiert am Steuer

    Die Kantonspolizei Thurgau hat am späten Freitagabend in Hessenreuti einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

  • Beim Abbiegen kollidiert

    Nach einem Verkehrsunfall in Sirnach musste am Freitag eine Motorradfahrerin ins Spital gebracht werden.

Seite 1 von 443