Direkt zum Inhalt springen

News Archiv

Archiv

  • Motorradfahrer verletzt

    Nach einem Selbstunfall in Romanshorn musste am Sonntag ein Motorradfahrer ins Spital gebracht werden.

  • Mit Auto überschlagen (mit Bild)

    Nach einem Selbstunfall auf der Autobahn A7 bei Gachnang musste am Samstag eine Person mit mittelschweren Verletzungen ins Spital gebracht werden.

  • Auf Gegenfahrbahn geraten (mit Bild)

    Am Samstagmorgen geriet ein Autofahrer in Weiningen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Postauto. Es wurde niemand verletzt.

  • Alkoholisiert unterwegs

    Die Kantonspolizei Thurgau hat in der Nacht zum Samstag in Tägerschen einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

  • Brand auf Dachterrasse

    Bei einem Brand auf einer Dachterrasse in Romanshorn entstand in der Nacht auf Samstag Sachschaden.

  • Alkoholisiert unterwegs

    Die Kantonspolizei Thurgau hat am späten Freitagnachmittag in Amriswil einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

  • Mit Verkehrsinsel kollidiert

    Eine Autofahrerin wurde bei einem Selbstunfall am Donnerstag in Frauenfeld leicht verletzt.

  • Fünf Verletzte nach Kollision (mit Bild)

    Nach einem Verkehrsunfall in Frauenfeld mussten am Mittwoch fünf verletzte Personen ins Spital gebracht werden.

  • Rollerfahrer verletzt (mit Bild)

    Bei der Kollision mit einem Auto zog sich am Mittwoch in Ottoberg ein Rollerfahrer unbestimmte Verletzungen zu und musste durch die Rega ins Spital geflogen werden.

  • Bei Unfall verletzt

    Nach einer Kollision in Leimbach musste am Dienstagabend eine Mofalenkerin ins Spital gebracht werden.

  • Frontal kollidiert (mit Bild)

    Nach einem Verkehrsunfall in Wängi mussten am Dienstag zwei verletzte Personen ins Spital gebracht werden.

  • Mit Wiffe kollidiert

    Zwei Personen blieben am Dienstag nach einem Unfall auf dem Hochrhein unverletzt. Weil sie sich nach der Kenterung nicht gemeldet hatten, wurde eine grossangelegte Suchaktion ausgelöst.

  • Vertrauen erschlichen

    Aufmerksame Bankangestellte und die Kantonspolizei Thurgau haben am Montag in Frauenfeld die Übergabe von 50‘000 Franken an eine mutmassliche Betrügerin verhindert.

  • Seitliche Frontalkollision (mit Bild)

    Nach einem Verkehrsunfall mit zwei Autos musste am Montag in Aadorf eine Lenkerin ins Spital gebracht werden.

  • Bei Sturz verletzt

    Ein E-Bike-Fahrer musste am Sonntag nach einem Verkehrsunfall in Weinfelden ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

  • Alkoholisiert verunfallt und geflüchtet (mit Bild)

    Nach einem Selbstunfall in der Nacht auf Samstag auf der Autobahn A1 bei Wängi entfernte sich der alkoholisierte Verursacher zu Fuss vom Unfallort. Er wurde später von Einsatzkräften der Kantonspolizei Thurgau schlafend angetroffen.

  • Autobrand auf Autobahn (mit Bild)

    Ein Auto geriet am Dienstagmorgen auf der Autobahn A7 bei Kefikon während der Fahrt in Brand. Verletzt wurde niemand.

  • Alkoholisiert neben Auto eingeschlafen

    Die Kantonspolizei Thurgau hat am Montagmorgen in Scherzingen einen alkoholisierten Autofahrer kontrolliert, der beim Radwechsel eingeschlafen war.

  • Velofahrer verletzt

    Nach einem Verkehrsunfall in Landschlacht musste am Samstag ein Rennvelofahrer ins Spital gebracht werden.

  • Autofahrerin leicht verletzt

    Eine Autofahrerin wurde bei einer Auffahrkollision am Freitagabend in Frauenfeld leicht verletzt.

Seite 1 von 475