Direkt zum Inhalt springen

News Archiv

Archiv

  • Mit Signaltafel kollidiert (mit Bild)

    Ein 17-Jähriger ist in der Nacht zum Sonntag in Arbon mit einem entwendeten Auto verunfallt.

  • Brand von Holzbeige

    In Aadorf hat am frühen Sonntagmorgen eine Holzbeige gebrannt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

  • Brand in Kellergeschoss

    Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Kesswil entstand am Samstag Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

  • Beim Abbiegen kollidiert

    Nach einem Verkehrsunfall in Islikon musste am Samstag eine Frau ins Spital gebracht werden.

  • Alkoholisiert hinter dem Steuer

    Die Kantonspolizei Thurgau hat am Samstag in Kreuzlingen, Lanzenneunforn und Hauptwil drei alkoholisierte Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

  • Erfolgreiche Ermittler

    Die Kantonspolizei Thurgau kann dem 26-jährigen Einbrecher, der gestern in Weinfelden verhaftet worden ist, weitere Delikte nachweisen.

  • Bei Selbstunfall verletzt

    Nach einem Verkehrsunfall in Schweizersholz musste am Freitagmorgen ein Autofahrer mit der Rega ins Spital gebracht werden.

  • Vorsicht vor falschen Bettlern (mit Bild)

    Die Kantonspolizei Thurgau bittet die Bevölkerung um Vorsicht vor Personen, die in betrügerischer Absicht Spenden sammeln.

  • Alkoholisiert verunfallt

    Eine alkoholisierte Autofahrerin verursachte in der Nacht zum Freitag in Weiningen einen Selbstunfall. Verletzt wurde niemand.

  • Einbrecher verhaftet

    Die Kantonspolizei Thurgau hat in der Nacht zum Donnerstag nach einem Einbruch in Weinfelden einen 26-jährigen Einbrecher verhaftet.

  • Motorradfahrer verletzt

    Nach einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag in Kreuzlingen musste ein Motorradfahrer ins Spital gebracht werden.

  • Bei Kollision verletzt

    Nach einem Verkehrsunfall in Diessenhofen mussten am Dienstag zwei Velofahrer ins Spital gebracht werden.

  • Raub in Kreuzlingen – Tatverdächtige verhaftet

    Die Kantonspolizei Thurgau hat vier Personen ermittelt, die am vergangenen Dienstag in Kreuzlingen drei Passanten überfallen haben.

  • Auf Gegenfahrbahn geraten

    Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend in Amriswil wurde eine Autofahrerin leicht verletzt, an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

  • Selbstunfall nach Sekundenschlaf

    Ein Autofahrer verursachte am Sonntagmorgen auf der Autobahn A7 bei Frauenfeld einen Selbstunfall. Verletzt wurde niemand.

  • Alkoholisiert unterwegs

    Zwei alkoholisierte Autofahrer mussten am frühen Samstagmorgen in Hefenhofen und Sirnach ihre Führerausweise abgeben.

  • Autobrand auf Parkplatz (mit Bild)

    Die Feuerwehr musste am Donnerstagabend in Müllheim ein brennendes Auto löschen. Verletzt wurde niemand.

  • Rollerfahrer verletzt

    Bei einem Verkehrsunfall in Romanshorn wurde am Donnerstagmorgen ein Rollerfahrer verletzt.

  • Passanten überfallen – Zeugen gesucht

    Drei Passanten wurden am Dienstagabend in Kreuzlingen von unbekannten Tätern beraubt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

  • Autoradsätze gestohlen

    In den vergangenen Tagen wurden im Kanton Thurgau mehrere Autoradsätze aus Tiefgaragen gestohlen. Die Kantonspolizei Thurgau bittet um Aufmerksamkeit.

Seite 2 von 467